Hessisches Landesmuseum Darmstadt (2021)

Beratung Konzept Publikumsforschung

Beschreibung

Beratung bei Vorhaben der Publikumsforschung für das Hessische Landesmuseum Darmstadt; Analyse der Ausgangssituation sowie Aufzeigen von Zielsetzungen, Methoden und Vorgehensweisen

Weitere Informationen

Hessisches Landesmuseum Darmstadt (2021)2021-10-26T15:38:12+01:00

Linden-Museum Stuttgart (2021)

Beratung Nichtbesuchsstudien

Beschreibung

Fachliche Beratung des Linden-Museums in Stuttgart bei Konzipierung, Durchführung und Auswertung einer mehrteiligen empirischen Studie mit Schwerpunkt auf Nichtbesuchende, darunter Onlinebefragung und vertiefte Interviews in der Stadtgesellschaft

Weitere Informationen

Linden-Museum Stuttgart (2021)2021-10-26T15:29:58+01:00

LWL-Freilichtmuseum Hagen (2020/2021)

Evaluation Veranstaltungen

Beschreibung

Auswertung von schriftlichen Publikumsbefragungen bei verschiedenen Museumsveranstaltungen zur Ermittlung der Publikumsstruktur und Zufriedenheit

Kundenstimme

Das LWL-Freilichtmuseum Hagen – Westfälisches Landesmuseum für Handwerk und Technik versteht sich als besucherorientierte Einrichtung und orientiert sich an den Erwartungen, den Interessen und dem Verhalten seines Publikums. Daher führt das Museum seit Jahren Besucherbefragungen und Evaluationen durch. KULTUREVALUATION WEGNER beauftragten wir mit der Auswertung einer von uns durchgeführten umfangreichen Befragung. Wir danken Frau Dr. Nora Wegner und ihrer Mitarbeiterin Frau Mareike Speidel für die fachlich fundierte und kompetente sowie zuverlässige und angenehme Zusammenarbeit.

Dr. Uwe Beckmann, Direktor LWL-Freilichtmuseum Hagen
Weitere Informationen

LWL-Freilichtmuseum Hagen (2020/2021)2021-05-11T15:10:51+01:00

Alpines Museum München (2020/2021)

Vorab-Evaluation Dauerausstellung

Beschreibung

Vorab-Evaluation zur Neukonzipierung der Dauerausstellung mittels Vor-Ort- und Onlinebefragung von Publikum und Interessenten; zusätzlich Partizipationsmöglichkeiten direkt in der Ausstellung für alle Besuchenden zur Einbindung von Publikumsmeinungen

Kundenstimme

Kulturevaluation Wegner hat für uns die Evaluation unserer Ausstellung „Die Berge und Wir. 150 Jahre Deutscher Alpenverein.“ in Hinblick auf die Gestaltung einer neuen Dauerausstellung durchgeführt. Im Laufe dieser Zusammenarbeit lernten wir Frau Dr. Wegner und Frau Speidel als äußerst kompetente, freundliche, zuverlässige und umsichtige Ansprechpartnerinnen kennen. Auch auf die besonderen Herausforderungen durch die Auswirkungen der Coronapandemie (zeitweise Schließungen des Hauses, Hygienekonzepte) haben sie flexibel reagiert und uns gangbare Alternativen aufgezeigt. Wir wurden von Anfang bis zum Abschluss des Projektes gut begleitet und fachlich hervorragend unterstützt. Die Erkenntnisse aus der Evaluation werden uns bei der Erarbeitung unserer neuen Dauerausstellung sehr weiterhelfen.

Ulrike Gehrig, Teamleitung Haus & Service, Alpines Museum München
Weitere Informationen

Alpines Museum München (2020/2021)2021-05-11T15:16:01+01:00

AlliiertenMuseum Berlin (2021)

Beratung Vorab-Evaluation Museumsplanung

Beschreibung

Beratung und Schulung zum Einsatz qualitativer Untersuchungsmethoden für die Neukonzeption des Neuen AlliiertenMuseums, darunter Fokusgruppendiskussionen für verschiedene Zielgruppen, begleitete Ausstellungsrundgänge, Interviews mit Expertinnen und Experten

Weitere Informationen

AlliiertenMuseum Berlin (2021)2021-10-26T14:44:28+01:00

Museen Köln | Museumdienst Köln (seit 2020)

Gesamtstrategie Besucherforschung

Beschreibung

Begleitende Beratung bei der strategischen Konzipierung und Umsetzung eines Gesamtkonzepts für Besucherforschung, Nichtbesucherforschung und Evaluation für die Museen Köln und den Museumsdienst Köln

Weitere Informationen

Museen Köln | Museumdienst Köln (seit 2020)2021-02-05T17:14:09+01:00

Bernisches Historisches Museum (seit 2010)

Regelmäßige Evaluationen

Beschreibung

Regelmäßige summative Evaluationen von bisher zehn Wechselausstellungen, u.a. ‚Homo migrans‘ (2020),  ‚Qin – Der unsterbliche Kaiser und seine Terrakottakrieger‘ (2013), ‚Mord und Totschlag‘ (2012), ‚James Cook und die Entdeckung der Südsee‘ (2010);
Evaluationen der Dauerausstellungen;
Befragungen von Schulklassen und Lehrpersonen;
Evaluation der Vermittlungsangebote mittels Online-Befragungen von Gruppenbesuchen;
Beratung bei Evaluationen in Neukonzeptionsprozessen;
zum Teil in Kooperation mit Netzwerkpartnerin Mirjam Saur-Kresse